Saille

You Are Viewing

Lyrics – Subcutaneous Terror

I cannot sleep, I cannot rest … my mind withers
Horrible faces, they haunt me, they won’t let me be…
With knowing eyes … Eyes, that bore witness
to horrible vistas … of brimstone …
… and fire

Die Rotznase ist besessen; das ist unser Werk
Sie ist seit Anfang an verflucht worden
Die Rotznase gehört uns
Wir sind ja noch mehr in ihr drinnen
Wir sind fünf: Luzifer, Judas, Nero, Kain, und …

I have become
the slave to an infernal force
Unable to control my actions
Only one last hope
Exorcism
Father, help me save my soul

Depart, then, impious one, depart, accursed one
depart with all your deceits
… for God has willed
… that man should be His temple

Ich war im Himmel, und zwar über dem Rang dessen
der auf dem Tische steht. Ich bin der Oberste von da
unten; der Michael hat mich gestürzt
Jetzt kann ich ihm nichts mehr anhaben
Mir gehört die ganze Hölle
Ich will mir die Erde erobern
Zuerst mache ich noch reiche Beute
Ich fülle mein Reich. Ich hole, wen ich holen
kann, da dürft ihr euch darauf verlassen

I cast thee Lucifer
You will not reclaim this child of eve
I revoke thee Satan
You cannot stop us
We are forever
We are legion
For we are many
We do not forgive
We do not forget

Depart, then, impious one
You cannot stop us
depart, accursed one
We are forever
depart with all your deceits
We are legion
For we are many
We are many
We do not forgive
We do not forget
We do not forgive
We do not forget